Besuche uns auf

Damen 2 - erste Platzierungsrunde, erster Sieg
Geschrieben von: Georg Lanzl   

Am 2.3.2019 stand für die Supervolley-Damen 2 der erste Tag der Platzierungsrunde an, es geht nun also um die Plätze drei bis acht. Der Spieltag begann für uns besonders vielversprechend: Zum einen fanden beide Spiele in unserer Halle statt und zum anderen konnte uns unsere Trainerin Sabine Trappmair coachen, dank spät angesetztem Match ihrer eigenen Mannschaft.

 

Daher starteten wir topmotiviert und zuversichtlich ins erste Match des Tages, gegen St. Valentin. Nach einem klaren Sieg im ersten Satz ließen wir in den folgenden Sätzen stark nach, weshalb St. Valentin das Spiel mit 3:1 nach Hause nehmen konnte.

Das Match gegen Altenberg verlief in den ersten beiden Sätzen zu Gunsten unserer Gegner. Im dritten Satz gingen wir wieder zu voller Form auf und somit gewannen wir spät aber doch unseren ersten Satz in diesem Spiel. In den folgenden Sätzen blieb es bis zum Ende extrem spannend, doch schlussendlich reichte es für unseren wohlverdienten ersten Sieg der Saison.

Unser Dank gilt natürlich den TrainerInnen und auch dem Publikum, das uns vor allem gegen Ende hin fleißig angefeuert hat!